Kurzurlaub für die Seele

IMG_20140516_210814Julizeit ist Reisezeit. In vielen Bundesländern haben bereits die Ferien begonnen oder sie beginnen in der nächsten Zeit. Verreisen liegt in der Luft. Reisepläne und Tipps werden ausgetauscht. Viele Menschen in meinem Umfeld zählen schon die Tage bis zu ihrem Urlaub. Endlich Ferien. Endlich Zeit für Erholung, für Familie und für Dinge, die das ganze Jahr zu kurz kommen. Raus aus dem Alltag, rein ins Leben. In Hessen fangen die Ferien erst Ende Juli an und ich merke wie sich bei vielen Menschen diese Zeit in die Länge zieht. Darum möchte ich dich heute einladen mit mir eine Reise ins Innere zu machen. Gönne dir eine kurze Pause vom Alltag, tanke neue Energie und öffne dich für etwas Neues.

Dieser Kurzurlaub dauert nicht lange, er kostet kein Geld und du kannst ihn jederzeit wiederholen. Egal an welchem Ort du dich befindest.

Kurzurlaub für die Seele

Nimm dir ca. 10 bis 15 Minuten Zeit für dich. Setzte dich an einen Ort, an dem du nicht gestört wirst und schließe deine Augen. Lenke deine Aufmerksamkeit auf deine Atmung. Nichts anderes ist jetzt wichtig. Nur das Einatmen und das Ausatmen. Beobachte es solange bis du merkst wie sich deine Atmung verändert und ganz ruhig wird. An dieser Stelle kannst du, wenn du möchtest, deine Geistige Führung oder einen Engel einladen dich zu begleiten. Nun stell dir einen Ort vor an dem du jetzt gerne wärst. Es kann ein Garten, ein Strand oder dein Urlaubsort. Ganz egal. Stelle ihn dir einfach vor deinem inneren Auge vor oder vielleicht führt dich dein Begleiter auch an einen ganz neuen Ort. Schau einfach was passiert und schau dir den Ort ganz genau an.

Wo befindest du dich?
Was kannst du wahrnehmen?
Kannst du etwas hören oder riechen?
Welche Gefühle nimmst du wahr?
Sind dort noch andere Personen, oder Wesen oder bist du alleine?

Nimm die Energie an diesem Ort war. Der Ort der dir so am Herzen liegt. Hier kannst du dich ausruhen. Hier kannst du Energie tanken. Hier kannst du ganz bei dir sein. Sauge diese Energie in jede Zelle deines Körpers ein. Tanke auf und genieße. Mit jedem Atemzug nimmst du die Energie auf und spürst Leichtigkeit in dir aufsteigen. Wenn du merkst, dass du genug getankt hast, dann nimm noch drei tiefe Atemzüge, recke und strecke dich und komme wieder im HIER und JETZT an.

DANKE, dass du mit mir diesen kurzen Ausflug gemacht hast.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s